Anzeige

Telefon: 0049/5246963-0

www.beckhoff.de


Die SOA-SPS: Intelligente Geräte für die Smart Factory

Twincat kombiniert IEC-61131-3-basierende SOA-Dienste mit OPC-UA-Interoperabilität

Industrie-4.0-Konzepte für eine schnelle, individualisierte Produktion setzen eine entsprechende Vernetzung und Kommunikation voraus. Das heißt, Dienste müssen direkt miteinander kommunizieren können, und anstelle der Top-Down-Kommunikation, vom ERP-System über MES, SPS bis zum Sensor, steuert sich das Produkt selbst. Durch die Kombination von IEC-61131-3-Funktionen und OPC-UA-Dienst stellt Beckhoff eine 'SOA (Service Oriented Architecture)-SPS' für eine effizientere, datenkonsistente, sichere und standardisierte Kommunikation zur Verfügung.

Bild: Beckhoff Automation GmbHBild: Beckhoff Automation GmbH
Bild 1: Durch die Kombination von IEC-61131-3-Funktionen und OPC-UA-Dienst stellt Beckhoff eine 'SOA-SPS' zur effizienten, datenkonsistenten, sicheren und standardisierten Kommunikation zur Verfügung. Die Aufrufe in die SPS können aus anderen Geräten oder

Sensoren, Messgeräte, RFID-Chips, SPS-Steuerungen und andere eingebettete Systeme liefern in der Industrie wichtige Daten für die Produktion. In klassischen Steuerungsarchitekturen sind die Datenanfragen entweder zyklisch oder ereignisgesteuert initiiert und sie erfolgen immer nur auf Anfrage 'von oben', also von der Client-Ebene. Dabei fungiert die untere Schicht immer als Server und reagiert; ein RFID-Reader oder auch eine SPS-Steuerung sind - um es einfach auszudrücken - aus Kommunikationssicht 'dumm'. In der 'Smart Factory' verschmelzen physikalische, reale Systeme und virtuelle, digitale Daten zu intelligenten, sich selbst organisierenden Produktionseinheiten. Die dafür benötigten Informationen beschaffen sie sich selbstständig. Das heißt, alle Geräte und Dienste müssen eigenständig miteinander kommunizieren können, unabhängig von dem Hersteller, dem Betriebssystem, der Hierarchie und der Topologie.

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 6 2014 - 27.05.14.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait